Interessiert?

Immer öfter werden Hunde als Therapie-Begleiter (landläufig "Therapiehunde") eingesetzt. Sie bringen Freude in den oft trüben Alltag von alten oder kranken Menschen. Sie helfen Kindern über schwierige Situationen hinweg und unterstützen die Therapien von kranken und behinderten Menschen.
Aber wo bleibt der Hund?

Weiterlesen 'Interessiert?'…


Rück- und Ausblick

Dienstag, 7. Januar 2014

Unsere Eignungsprüfung war wieder sehr erfolgreich! Alle Teilnehmer haben sich für den Ausbildungskurs qualifiziert.
Auch die zum selben Termin durchgeführten Jahresüberprüfungen waren erfolgreich. Es ist immer sehr interessant zu sehen, wie sich die einzelnen Teams weiterentwickeln. Und natürlich war das Wiedersehen mit den Hunden und ihren Hundeführern für alle ein großes Hallo.

Unser seit September 2013 laufender Ausbildungskurs geht am 14. Jänner 2014 weiter und wir sind mit dem Fortschritt der einzelnen Teilnehmer sehr zufrieden. Es ist schön zu beobachten wie Hund und Mensch zusammenwachsen. Wie gelassen die Hunde bereits auf die unterschiedlichsten Situationen reagieren! Demnächst werden wir mit den ersten Praxiseinsätzen beginnen.

Termine:

Am Sonntag, 30. März 2014 halten wir wieder ein „Schnuppertraining“ ab. Alle interessierten HundeführerInnen sind mit ihren Hunden herzlich willkommen. Wir möchten wieder, so wie voriges Jahr, unsere Ausbildung vorstellen und alle können gleich an einer Trainingsstunde teilnehmen.
Beginn ist um 10 Uhr in der Hundeschule Mödling, Gunttramstorferstr. 34, Mödling.

Auch heuer halten wir wieder einen Vorbereitungskurs zur Therapiehundeausbildung ab.
Und zwar ab Dienstag, 8. April 2014, um 19 h, in der Hundeschule in Mödling.
Dieser Kurs ist für Hunde die jünger sind als 15 Monate bzw. noch keine BH Prüfung haben oder einfach ausprobieren wollen, ob diese Art der Ausbildung für sie geeignet ist. Die Dauer ist 8 Wochen.
Bitte um schriftliche Anmeldung.

Die nächste Eignungsprüfung zur Therapiehundausbildung findet am Dienstag, 14. September 2014 statt.