Interessiert?

Immer öfter werden Hunde als Therapie-Begleiter (landläufig "Therapiehunde") eingesetzt. Sie bringen Freude in den oft trüben Alltag von alten oder kranken Menschen. Sie helfen Kindern über schwierige Situationen hinweg und unterstützen die Therapien von kranken und behinderten Menschen.
Aber wo bleibt der Hund?

Weiterlesen 'Interessiert?'…


Aktuelle Situation und Vorschau Herbst 2020

Montag, 20. April 2020

Liebe Therapiehundeführer!

Aufgrund der aktuellen Situation rund um die COVID-19 Pandemie finden bis auf weiteres derzeit keine Ausbildungskurse, Fortbildungen und Prüfungen statt.

Da wir an die Vorgaben der Bundesregierung und die Entscheidungen des Messerli Institutes gebunden sind können wir momentan auch leider noch keine neuen Termine bekannt geben – neue Informationen wurden uns bis Mitte Mai versprochen.

Wir können jetzt nur abwarten, und bitten um Eure Geduld!
Über Neuigkeiten halten wir Euch natürlich auf dem Laufenden.

Wir freuen uns auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen.
Bleibt gesund,

Euer HaTb – Trainer Team.

Vorschau Herbst 2020

Hier unser vorsichtiger Plan für den Herbst (Achtung – Änderungen vorbehalten!)

Ausbildungskurs:

Der im März „abgebrochene“ Therapiehunde Ausbildungskurs sollte nach Möglichkeit Mitte September fortgesetzt werden.

Fortbildungskurse:

Sollen nach Möglichkeit wieder mit Mitte September stattfinden.

Infotag – Schnuppertraining für Therapiehunde:

Vorläufig geplant ist Sonntag, der 13. September 2020.