Teams im Einsatz

Unsere Teams sind in den unterschiedlichsten Institutionen im Einsatz. Unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Begabungen von Hund und HundeführerIn besuchen unsere Teams unter anderem Altenheime, Kindergärten, Schulen, Pflegeheime und Wohneinrichtungen für behinderte Menschen. Meist sind unsere Hunde 1x in der Woche im Einsatz, da dies sehr anstrengend für die Hunde ist. Wir haben die unterschiedlichsten Rassen als Therapiehunde, die mit ihren Hundeführern/Hundeführerinnen Großartiges leisten.


Ingrid und Resi

Ich mag Hunde, ich mag Kinder und ich arbeite gern mit ihnen – was lag näher, als mit dem Hund Therapieausbildung zu machen!

Unsere Labrador-Hündin Resi habe ich eigentlich schon danach ausgesucht. Sie ist ruhig, stressresistent und mit Kindern besonders geduldig. Die Ausbildung beim ÖGV Mödling war für uns beide ein Vergnügen – nette Hunde, nette und kompetente TrainerInnen und eine nette Menschengruppe!

Ingrid mit Resi

Im Juni 2007 war unsere Prüfung und seither arbeiten Resi und ich hauptsächlich in der Volksschule Hütteldorf, in der ich 20 Jahre als Lehrerin tätig war. Ein Jahr lang betreuten wir auch als „Besuchsteam“ ein schwer behindertes Mädchen.

Und nicht zuletzt: jede Woche gibt es Hcp-Breitensport in Mödling, wo unser Partner Michael schon auf uns wartet!