Ausbildungskurs


Voraussetzung zur Teilnahme ist eine bestandene Eignungsprüfung und die Mitgliedschaft beim ÖGV Alt Mödling.

 

Der Ausbildungskurs umfasst:

  • 20 Einheiten praktisches Training (am Hundesportplatz ÖGV Alt-Mödling)
  • 4 Seminar-Tage 
  • 3 begleitete Einsätze im Pflegeheim
  • 3 Einheiten Handicap-Breitensport (Infos hier)
  • 1 mal Begleitung eines Teams im Kindergarten (ohne eigenem Hund)

Das Vertrauen zwischen Hund und seinem/seiner HundeführerIn wird gefördert, sodass ungewöhnliche Situationen ihren Schrecken verlieren. 

 

Hund und HundeführerIn lernen in diesem Kurs mit den verschiedenen Hilfsgeräten wie Rollstuhl, Krücken oder Rollator umzugehen.

 

Unsere zukünftigen HaTb-Hundeführer haben während der Ausbildung jederzeit die Möglichkeit, erfahrene HaTb-Teams bei ihren Einsätzen zu begleiten. Neben der praktische Ausbildung stehen auch verschiedene Vorträge auf dem Programm.