Interessiert?

Immer öfter werden Hunde als Therapie-Begleiter (landläufig "Therapiehunde") eingesetzt. Sie bringen Freude in den oft trüben Alltag von alten oder kranken Menschen. Sie helfen Kindern über schwierige Situationen hinweg und unterstützen die Therapien von kranken und behinderten Menschen.
Aber wo bleibt der Hund?

Weiterlesen 'Interessiert?'…


Liebe Therapiehundeführer,

leider wurden jetzt auch alle Prüfungstermine für den Juni vom Messerli Institut abgesagt.

Wann und wie es weiter geht, ist derzeit noch immer offen – es gibt momentan noch keine Prüfungsfreigabe vom Sozialministerium.
Sobald wir neue Informationen erhalten, werden wir uns bei Euch melden.

Vielen Dank für Eure Geduld!
Bis hoffentlich bald – Euer HaTb Trainerteam.